DIS_SYLPHIDE

DIS_SYLPHIDE

DIS_SYLPHIDE Ein Tanzprojekt über Behinderung und die deutsche Tanzgeschichte für Menschen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung Lange, zu lange, wurden behinderte Körper im Theater höchstens zur Darstellung von Andersheit benutzt bzw. mit der Tragödie der Welt assoziiert. Der Choreograf und Kulturaktivist Saša Asentić versammelt für seine neue Arbeit DIS_SYLPHIDE ein gleichberechtigtes Team aus Menschen mit und ohne Behinderung, um sich mit ästhetischen Regimen der Tanzgeschichte auseinanderzusetzen. Mit dabei sind auch…

Weiterlesen