House of Queers: 15.07. – 21.07.2024

House of Queers: 15.07. – 21.07.2024

House of Queers ist eine intergenerationale, transkulturelle Workshopwoche, die queere Lebensformen und Erfahrungen in den Mittelpunkt stellt. Sie richtet sich insbesondere an queere Menschen ab 18 Jahren aus Berlin und Brandenburg, die Lust haben, mit Text, Stimme und Körper zu experimentieren. Die angebotenen Workshops beinhalten bewegungsorientierte Methoden, Übungen aus der Atem- und Stimmarbeit, Methoden des kreativen Schreibens und Elemente chorischer Theaterarbeit. Innerhalb der Woche erarbeiten wir Performances, die in eine Abschlusspräsentation münden.

Weiterlesen

Theater workshop: queere resonanzen erzeugen

Theater workshop: queere resonanzen erzeugen

in dem 5 – tägigen workshop stehen unsere begehren, unsere alltäglichen erfahrungen, träume, wünsche, unsere wut, unsere widerständigen praxen, unsere solidaritäten, unsere wiedersprüchlichkeiten, unsere (un)lust, unsere leidenschaften, visionen und utopien im fokus. mit bewegungsorientierten methoden, übungen aus der atem- und stimmarbeit, methoden des kreativen schreibens und elementen chorischer theaterarbeit entwickeln wir eine gemeinsame komposition.
anmeldungen bitte bis 15.5. unter: kontakt@mikub.org.

Weiterlesen